Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Gamewarez - Kid...
von Patrick
» LC-Power - Gami...
von Jannik
» Inter-Tech - S-...
von Patrick
» Inter-Tech - S-...
von Patrick
» Inter-Tech - M-...
von Patrick
Anzeige

Sonntag 09. 12. 2018 - 15:51 Uhr - MYC Webwatch

Allgemein

Nicht nur wir sind täglich fleißig an tollen Artikeln für euch am arbeiten, sondern auch unsere Partner verfassen tolle Testberichte für euch Leser, auf welche wir euch in unserem Webwatch aufmerksam machen wollen.

 

Die Artikel unserer Partner
Artikel Seite
Call of Duty: Black Ops 4 - Jetzt ein reiner Multiplayer-Titel, reicht das? Basic Tutorials
Sharkoon 1337 RGB XXL Mauspad im Test Basic Tutorials
Sharkoon SGK4 Gaming-Tastatur im Test Basic Tutorials
Kolink Levante im Test Basic Tutorials
Corsair K70 RGB MK.2 Low Profile: Mechanische Tastatur mit flachen Cherry MX-Switches im Test Basic Tutorials

 

Hier auch noch einmal eine Übersicht der kürzlich von uns verfassten Artikel.

 

ARCTIC - Alpine 12 CO im Test
Shuttle - XPC - SH370R6 Plus im Test
Antec - Mercury 360 RGB im Test
iiyama - G-MASTER GB2888UHSU-B1 im Test
Alpenföhn - Black Ridge im Test

Wir wünschen euch noch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Lesen der tollen Berichte.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 277 mal gelesen


Freitag 07. 12. 2018 - 09:06 Uhr - Alpenföhn - Black Ridge im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 180 mal gelesen


Donnerstag 06. 12. 2018 - 10:21 Uhr - Teufel ROCKSTER CROSS: maximaler Sound unterwegs

Allgemein

Der ROCKSTER CROSS ist groß und kräftig genug für spontane Partys und gleichzeitig leicht und kompakt genug, um überall mit hin zu kommen. Sein flexibles Gehäuse fängt Stöße ab und er lässt seine Zuhörer nicht im Regen stehen, sondern dank IPX5-Schutz selbst beim Wolkenbruch weiter tanzen.



Robust, stark, mobil

„Der ROCKSTER CROSS füllt eine wichtige Lücke in unserem bisherigen Sortiment“, erklärt Sascha Mallah, Geschäftsführer von Lautsprecher Teufel. „Wir haben durch unseren BOOMSTER viel Erfahrung mit diesem Formfaktor und dem Konzept, echte Basstreiber auch im portablen Bereich einzusetzen. Was uns bisher fehlte, war ein robustes, wassergeschütztes System. Wenn man so will, ist der ROCKSTER CROSS der robuste Bruder unseres extrem erfolgreichen BOOMSTERs.“ Für optimalen Klang verfügt der ROCKSTER CROSS über angewinkelte Treiber und einen zuschaltbaren Outdoor-Modus. Zwei passive Membranen auf der Rückseite sorgen zusammen mit dem Tieftöner für ein präzises, kraftvolles Bassfundament. Der Lautsprecher ist nach IPX5 vor Strahlwasser von allen Seiten geschützt und spielt auch im Winter bei bis zu klirrenden -10°C noch mit.

Optimale Balance aus Mobilität und Klang

Portable Soundsysteme sind eine spezielle Herausforderung für die Entwickler. Klang braucht Gehäusevolumen, gleichzeitig soll das Gerät kompakt und transportabel bleiben sowie eine hohe Akkuausdauer bieten. Für den ROCKSTER CROSS setzt Teufel auf besonders leichte aber zugleich robuste Materialien. So bringt der Lautsprecher trotz seiner hohen Leistung mit einem Schalldruck von 103 Dezibel aus einem Meter Abstand nur 2,4 kg auf die Waage. Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Tragegurt lässt sich der ROCKSTER CROSS bequem transportieren.

Funktionen für den Alltag

Die Musiksteuerung erfolgt über Tasten (Play/Pause, lauter, leiser) direkt am Gerät. Ebenfalls per Tastendruck werden Telefonate über das integrierte Mikrofon angenommen oder der Sprachassistent (Google Assistant, Siri) des Smartphones aktiviert. Vier LEDs zeigen den aktuellen Akkuladestand an. Ebenfalls mit an Bord ist der Party Modus, bei dem zwei Bluetooth-Zuspieler gleichzeitig verbunden sind und abwechselnd Musik spielen. Last und keinesfalls least lassen sich zwei ROCKSTER CROSS im Connect Modus koppeln und spielen dann mit doppelter Kraft auf. Der integrierte Akku spielt bis zu 16 Stunden. Sollte das Smartphone vorher schlapp machen, kann es am USB-Port vom ROCKSTER CROSS Energie nachtanken.

Preis, Verfügbarkeit und Lieferumfang

Der ROCKSTER CROSS ist ab sofort zum Preis von 299,99 Euro im Webshop unter www.teufel.de bestellbar. Zum Lieferumfang gehören neben dem Lautsprecher ein abnehmbarer Tragegurt sowie ein externes Netzteil.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 188 mal gelesen


Donnerstag 06. 12. 2018 - 09:50 Uhr - beyerdynamic TEAM TYGR verbindet Kopfhörer und Mikrofon für Gaming-Anwendungen

Allgemein

In der Natur arbeiten Fuchs und Tiger selten zusammen, im Gaming ab sofort schon: beyerdynamic präsentiert mit TEAM TYGR das perfekte Komplettpaket für Gaming und Streaming. Das Bundle aus dem USB-Mikrofon FOX und dem brandneuen Gaming-Kopfhörer TYGR 300 R ermöglicht ausgezeichneten Klang bei völlig unkomplizierter Bedienung – aufstellen, anstecken, loszocken. Streamer können sich so ganz auf den Inhalt ihres Channels konzentrieren und den exzellenten Klang des Kopfhörers genießen, während die Zuschauer Freude an der professionellen Studioqualität des FOX haben.



Der Kickstart für den Live-Stream

Die Einrichtung von TEAM TYGR ist denkbar simpel: USB-Mikrofon FOX aufbauen, per USB anschließen und den TYGR 300 R an den Kopfhörerausgang anstecken. Fertig! Eine Treiberinstallation ist nicht notwendig, FOX wird sofort als Audiogerät erkannt und kann verwendet werden. Die auf das Wesentliche reduzierten Bedienelemente vereinfachen die weitere Einrichtung ebenfalls: Zwei Lautstärkestufen für die Mikrofonaufnahme verlangen nur die Entscheidung zwischen großer und geringer Entfernung vom Mikrofon. Zwei Drehregler erlauben die Abstimmung der Kopfhörer-Lautstärke und des Verhältnisses vom direkten Mikrofonsignal zum Game-Sound auf dem Kopfhörer. Ein Mute-Button erlaubt die Stummschaltung des Mikrofons. Mit wenigen Handgriffen steht das Setup und der Übertragung des eigenen Spiels steht nichts mehr im Weg.

Your stream, your team: Das kompakte Streaming-Setup

Die mühelose Einrichtung und die einfache Bedienung von TEAM TYGR sind das Ergebnis der Zusammenfassung aller notwendigen Komponenten im kompakten Gehäuse des beyerdynamic FOX. Das Mikrofon beinhaltet neben der hochwertigen Kapsel auch den Mikrofonvorverstärker, Analog-Digital- sowie Digital-Analog-Wandler und einen Kopfhörerverstärker. Statt also alle diese Elemente einzeln aufbauen und miteinander verbinden zu müssen, fasst TEAM TYGR den gesamten Audio-Teil des Streaming-Setups in zwei leichten, kompakten und robusten Komponenten zusammen: Kopfhörer TYGR 300 R und Mikrofon FOX.

Plattformunabhängige Top-Performance

Das TEAM TYGR bietet einen weiteren Vorteil gegenüber vielen aufwendigen Profi-Lösungen – es lässt sich ohne Weiteres auch mit der Spielkonsole verbinden. Damit ist es möglich, nicht nur von einem Computer aus Spiele zu streamen, sondern auch direkt von PlayStation®4 oder Xbox One. Ob nun klassisch vom PC gestreamt wird oder von einer Konsole, mit zuverlässiger und hochwertiger Technik machen die Spiele noch mehr Spaß und Spieler können die optimale Leistung bringen. Bessere Sprachqualität, besserer Klang – bessere Performance!

Das Hardware-Upgrade auf Legendär

beyerdynamic ist bekannt für die hohen Ansprüche, die das Heilbronner Unternehmen an die Qualität der Produkte stellt. So bietet auch TEAM TYGR herausragende Klangeigenschaften mit klarer, deutlicher Abnahme der Sprache über das USB-Mikrofon FOX und der transparenten, druckvollen Wiedergabe des offenen Kopfhörers TYGR 300 R. Letzterer steht ganz in der Tradition der Gaming-Legende MMX 300 und bietet durch die Fertigung in der deutschen Manufaktur die außergewöhnliche Verarbeitungsqualität, die beyerdynamic Kopfhörer stets auszeichnet.

Verfügbarkeit und Preis

Das beyerdynamic TEAM TYGR ist in limitierter Stückzahl ab sofort im beyerdynamic Onlineshop auf www.beyerdynamic.de für eine unverbindliche Preisempfehlung von 349,00 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich. Ab Januar 2019 ist TEAM TYGR dann unbegrenzt im Onlineshop und im Fachhandel erhältlich.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 304 mal gelesen


Donnerstag 06. 12. 2018 - 09:44 Uhr - ROG Strix GeForce RTX 2080 Ti OC Call of Duty: Black Ops 4 Editio

Allgemein

ASUS Republic of Gamers (ROG) kündigt heute die ROG Strix GeForce RTX™ 2080 Ti OC Call of Duty®: Black Ops 4 Edition Grafikkarte an, eine exklusive Limited-Edition-Version, die auf eine Auflage von nur 500 Stück beschränkt ist und nur in ausgewählten Regionen verfügbar ist. Die Karte ist mit dem Emblem der Call of Duty®: Black Ops 4 Edition ausgestattet und kombiniert NVIDIAs High-End-Grafikprozessor mit gigantischer Stromversorgung und Kühlung. Sie verfügt über standardmäßige Boost-Taktraten mit bis zu 1665 MHz, um sicherzustellen, dass die Leistung während hektischer Action flüssig bleibt.



AXIAL-TECH-KÜHLUNG
Die ROG Strix GeForce RTX™ 2080 Ti OC Call of Duty®: Black Ops 4 Edition sorgt dafür, dass der Turing™-Chip cool bleibt, indem sie ein 2,7-Slot-Design verwendet und den größten Teil dieser Fläche einem voluminösen Kühlkörper widmet, der 20% mehr Oberfläche hat als Karten der vorherigen Generation. Die massive Lamellenanordnung ermöglicht einen völlig passiven Betrieb bei leichter Spielelast, und wenn aktive Kühlung erforderlich ist, wird sie von drei IP5X-zertifizierten Axial-Tech-Lüftern bereitgestellt, die speziell für diese Aufgabe entwickelt wurden. Mit einer kleineren Nabe und längeren Flügeln, die von einem Sperrring umgeben sind, um die strukturelle Integrität und den statischen Druck zu erhöhen, sorgen die neuen Lüfter für eine höhere Luftzirkulation und erzeugen weniger Lärm.

16-PHASEN-STROMVERSORGUNG
Während die standardmäßigen Taktfrequenzen der Karte ausreichen, um spielbare Bildraten bei extremen Auflösungen herauszuholen, werden Spieler, die einen Wettbewerbsvorteil suchen, jedes Quäntchen Leistung aus der Turing™-Architektur herausholen wollen. Ausgestattet mit Superlegierungsdrosseln, Festpolymerkondensatoren und einer Reihe von 16 Hochstrom-Leistungsstufen, wurde die ROG Strix GeForce RTX™ 2080 Ti OC Call of Duty®: Black Ops 4 Edition entwickelt, um den Grafikprozessor bis an die Grenzen zu bringen.

AUTO-EXTREME-TECHNOLOGIE
Alle ROG Strix-Grafikkarten werden mit der Auto-Extreme-Technologie hergestellt, einem automatisierten Fertigungsprozess, der neue Maßstäbe in der Branche setzt, indem er es ermöglicht, den gesamten Lötprozess in einem einzigen Durchgang durchzuführen. Dies reduziert die thermische Belastung der Komponenten, senkt den Stromverbrauch in der Fertigung und verbessert die Zuverlässigkeit der Produkte insgesamt.

AURA SYNC-INTEGRATION
ROG arbeitete mit Activision zusammen, um Call of Duty®: Black Ops 4 Spieleffekte über die AURA Sync Beleuchtung darstellen zu können. Das Logo auf der Rückseite der Grafikkarte blinkt synchron mit den Runden-Countdowns und ändert die Farbe, wenn sich der Spieler unter Wasser befindet oder wenn sich die Zone im Blackout-Modus des Spiels verkleinert. Die AURA Sync-Software ermöglicht es auch, die Beleuchtung mit anderen ROG Call of Duty®: Black Ops 4-Komponenten und Aura-kompatiblen Produkten zu synchronisieren, so dass immersionssteigernde Effekte vom PC bis hin zum Bildschirm erzielt werden können.

PREIS UND VERFÜGBARKEIT
Die ROG Strix GeForce RTX 2080 Ti OC Call of Duty®: Black Ops 4 Edition wird Anfang Dezember 2018 in Deutschland zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.449,- EUR erhältlich sein.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 305 mal gelesen


Donnerstag 06. 12. 2018 - 08:50 Uhr - iiyama - G-MASTER GB2888UHSU-B1 im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 170 mal gelesen


Mittwoch 05. 12. 2018 - 13:45 Uhr - BitFenix Enso Mesh: Der Midi-Tower mit optimalem Airflow

Allgemein

BitFenix präsentiert mit dem Enso Mesh die Weiterentwicklung des beliebten Enso Midi-Towers. Beim BitFenix Enso Mesh handelt es sich um ein außergewöhnlich stylisches Gehäuse, das mit Aura Sync kompatibler RGB-Beleuchtung und großem Tempered Glass-Seitenpanel ausgestattet ist. Durch die neue Meshfront bietet das neue Enso Mesh einen stark verbesserten Airflow, der jede Hardware kühl halten kann.


Von außen besticht das Gehäuse durch die futuristische Optik in Form von weißen oder schwarzen Oberflächen, großem Hartglas-Seitenfenster und natürlich der ins Front-Panel eingelassenen RGB-Beleuchtung, die das luftdurchlässige Mesh-Frontcover umrahmt. Mit einem kompatiblen ASUS-Mainboard kann diese einfach per Software konfiguriert und mit anderen RGB-Komponenten in aufwendigen Beleuchtungseffekten synchronisiert werden. Per integriertem Controller lässt sie sich aber auch manuell über das I/O-Panel steuern und mit weiteren RGB-Komponenten verbinden.



Die Features des BitFenix Enso Mesh Midi-Towers im Überblick:
- Extrem stylischer Midi-Tower für Mainboards bis E-ATX
- ASUS Aura Sync kompatible RGB-Beleuchtung & Controller
- Großes Seitenpanel aus Tempered Glass mit Schalldämmung
- I/O-Panel mit 2x USB 3.0 & HD-Audio In/Out
- Support für zwei Radiatoren im 280- und 120-mm-Format
- 2x 3,5/2,5 Zoll & 3x 2,5 Zoll Datenträger-Slots
- 2x 120-mm-Lüfter vorinstalliert - Insgesamt 5 möglich
- Grafikkarten bis 34 cm Länge & CPU-Kühler bis 16 cm



Das aufgeräumte Innenraum-Design lässt Datenträger unter der Netzteilabdeckung und hinter dem Mainboard-Tray verschwinden, bietet hervorragenden Airflow, Wasserkühlungs-Support sowie zwei vorinstallierte 120-Millimeter-Lüfter. Darüber hinaus kann das Case mit ausreichend Platz für E-ATX-Mainboards, cleanem Kabelmanagement und leicht entfernbaren Staubfiltern auf ganzer Linie überzeugen. Mit dieser Mesh-Variante, die in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich ist, beweist BitFenix, dass ein tolles Gehäuse noch besser werden kann.


Das neue BitFenix Enso Mesh Gehäuse ist ab sofort zum Preis von 89,90 Euro in den Farben Schwarz und Weiß bei Caseking erhältlich und ab Lager lieferbar.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 296 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Türchen 22 - Mod Your Case Adventskalender
» Neuer Funktaster FRITZ!DECT 400 für mehr Komfort im Smart Home
» Gamewarez - Kids Series im Test
» Einstiegs-Mini-PC im Cube-Format für Intel Prozessoren der 8. und 9. Generation
» IDENTsmart ID50 Password-Manager – maximale Datensicherheit bei minimalem Aufwand
Anzeige
Anzeige