Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Zalman - K1 Mid...
von Patrick
» KM-Gaming - K-G...
von Jannik
» Sennheiser - GS...
von Jannik
» ARCTIC - Liquid...
von Michael
» Kolink - Inspir...
von Patrick


THE CRE8OR - SAGE / SAG-Eliminator
Patrick
Chefredakteur

User Pic

Posts: 1784
# 05.09.2018 - 20:40:41
    zitieren



Mit dem SAGE / SAG-Eliminator haben wir heute einen Grafikkartenhalter aus schwarzem Acryl von dem bekannten Modder Ali "THE CRE8OR" Abbas im Test, welcher das Durchhängen schwerer Grafikkarten eliminieren soll.



Welche Details in dem SAGE-Grafikkartenhalter stecken und wie er sich in unserem Test geschlagen hat, erfahrt ihr in diesem Review.


Technische Details:
  • Maße: ca. 190 - 270 x 50 x 10 mm (L x B x T)
  • Farbe: Schwarz
  • Material: Acryl


Lieferumfang:
  • 1x SAG Eliminator
  • 1x Arretierungsring
  • 1x Emblem




Test:

Der SAG Eliminitor wird von dem bekannten Modder Ali "THE CRE8OR" Abbas in einer schwarzen Verpackung geliefert, welche auf der Oberseite mit dessen Logo bedruckt wurde.



Zum Schutz der enthaltenen Acrylteile sind diese innerhalb der Packung in einem Schaumstoffpolster untergebracht.

Entnimmt man den SAG Eliminator aus seiner Verpackung, so hat man vier schwarze Acrylelemente vor sich liegen.



Der Grafikkartenhalter besteht hierbei aus einem unteren und einem oberen Element. Das untere Element ist im Gegensatz zum oberen Element auf der kurzen Seite etwas breiter ausgeführt. Auf der langen Seite verfügt es im Vergleich zu dem oberen Element nicht über einen einzelnen Acrylsteg, sondern über zwei Stege, welche Y-förmig aufgebaut sind.



Diese beiden Stege sind auf der Innenseite mit einer feinen Verzahnung versehen.



Der Steg des oberen Acrylelementes wurde auf zwei Seiten mit einer solchen Verzahnung ausgestattet.



Durch diesen Aufbau kann das obere Acrylelement in dem unteren Acrylelement befestigt werden.



Zur vollständigen Fixierung befindet sich im Lieferumfang noch ein Acrylring, welcher über die beiden Elemente gestülpt wird.

Um den schlanken Grafikkartenhalter vom Design her noch etwas aufzuwerten, befindet sich im Lieferumfang zudem noch ein flaches Acrylelement, welches neben dem Logo von Ali "THE CRE8OR" Abbas auch noch mit einem eingraviertem SAGE Schriftzug sowie dem Caseking Logo versehen wurde.


Zur Befestigung wurde der SAGE an der oberen und unteren Kante mit einer kleinen Nase ausgestattet.



Dank der abgewinkelten Bauform kann der Grafikkartenhalter in Kombination mit diesen beiden Haltenasen einmal auf die obere PCB-Kante des eingesetzten Mainboards und zudem noch unterhalb der Grafikkarte aufgelegt werden. Fixiert wird der Grafikkartenhalter dann durch die Zugkraft, welche entsteht, wenn man die beiden langen Acrylelemente weiter zusammenschiebt.

Für den Fall, dass die auf dem Mainboard eingesetzten Arbeitsspeicher über sehr hohe Kühlkörper verfügen, welche bei der Montage im Weg wären, kann man den Grafikkartenhalter auch einfach umdrehen. Durch die unterschiedlichen Winkel, welche das obere und untere Element aufweisen, kann so eine höhere Kompatibilität erzielt werden.

Um die größtmögliche Wirkung des Grafikkartenhalters zu erzielen, sollte man bei der Montage darauf achten, dass man den Grafikkartenhalter so weit wie möglich auf der rechten Seite der Grafikkarte platziert.



Um den sehr gut verarbeiteten Grafikkartenhalter auf seine Belastungsgrenze zu testen, haben wir die mittels des SAGE abgestützte Grafikkarte in unserem Test mit 1,5 Kg zusätzlichem Gewicht belastet. Der SAG-Eliminator konnte die eingesetzte Grafikkarte in unserem Testaufbau über drei Tage hinweg an Ort uns Stelle halten, ohne dass diese trotz des extrem hohen Gewichtes auch nur einen Millimeter nach unten abgesackt ist.

Wichtig ist hierbei jedoch, dass man den Acrylring zur Arretierung auf den Grafikkartenhalter aufgesteckt hat, denn sonst kann es passieren, dass sich die Verzahnung durch ein zu hohes Gewicht löst und sich die Grafikkarte eventuell doch etwas nach unten neigt.


Fazit:

Mit dem SAGE / SAG-Eliminator hat der bekannte Modder Ali "THE CRE8OR" Abbas einen kompakten Grafikkartenhalter entwickelt, welcher durch das schlanke Design in Kombination mit den zwei unterschiedlichen Montagerichtungen in jedem System Platz findet und hier dafür sorgen kann, dass sich der hintere Bereich der Grafikkarte nicht mehr nach unten biegt. Dies ist ohne einen entsprechenden Grafikkartenhalter vor allem bei Grafikkarten mit mächtigen Luft- oder Wasserkühlern oft der Fall. Da sich ein Verbiegen des PCBs nicht nur auf die Kühlung auswirken kann, sondern auch zu einer Beschädigung der Karte führen kann, ist dieser Grafikkartenhalter die richtige Wahl für alle Nutzer, welche nicht über einen vorinstallierten Grafikkartenhalter innerhalb des verwendeten Gehäuses verfügen. Neben der Funktionalität kann der Grafikkartenhalter nicht nur mit einer hochwertigen Verarbeitung, sondern auch mit einer schicken Optik punkten, welche sich durch das mitgelieferte Emblem abrunden lässt. Da die Montage des Emblems nur optional ist, werden findige Casemodder wohl schnell auf die Idee kommen, sich anstelle des mitgelieferten Emblems ein eigenes Emblem mittels eines 3D-Druckers anzufertigen. Preislich liegt der SAGE / SAG-Eliminator bei knapp 20 €.



Pro
  • Design
  • Verarbeitung
  • Einfache Montage
  • (Emblem mit etwas Bastelarbeit gegen ein Eigenes austauschbar)


Contra
  • -




Verarbeitung

Kompatibilität

Montage

Ausstattung

Preis






Ein besonderer Dank geht an Caseking für die Bereitstellung des Testmusters.


.::mod-your-case.de | hardware for life::.



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» OGame: Gameforge läutet neue Ära für den Strategiespielklassiker ein
» CD PROJEKT RED - Internationaler Fotowettbewerb für Cyberpunk 2077 gestartet - Liam Wong als Jury-Mitglied - Geld- und Sachpreise zu gewinnen
» Keiner kommt öfter: Larry jetzt auch im Google Play Store erhältlich!
» Gamewarez präsentiert neuen PlayStationTM Limited Edition Sitzsack!
» MYC Webwatch
Anzeige
Anzeige