Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Lioncast - LX55...
von Jannik
» Teufel - ROCKST...
von Jannik
» Noctua NT-H2 Wä...
von Michael
» Deepcool - Capt...
von Michael
» CHIEFTEC - STAL...
von Patrick
Anzeige


Roccat Sense Mauspad
Michael
Redakteur

User Pic

Posts: 350
# 23.09.2013 - 13:32:59
    zitieren



Mit dem Sense haben wir heute ein ultradünnes Mauspad mit Stoffoberfläche von ROCCAT im Test, welches für eine optimale Geschwindigkeit bei gleichzeitiger Kontrolle der Maus sorgen soll.



Wie sich das Sense in unserem Test geschlagen hat, erfahrt ihr in diesem Review.


Technische Details:
  • Größe: 400x280mm
  • Dicke: 2mm
  • Farbe: Schwarz/Blau


Lieferumfang:
  • ROCCAT Sense Mauspas


Design und Verarbeitung:

Das Sense wird von ROCCAT in einer zweiteiligen Verpackung geliefert, welche äußerlich aus einer bedruckten Verpackung aus Pappe und innerlich aus einer Blisterverpackung besteht.



Die Umverpackung ist mit allen wichtigen Infos zum Sense Mauspad von ROCCAT bedruckt und grafisch passend zum Design des Mauspads gestaltet.



Auf die innere Blisterverpackung sind zwei kleine Stücke des Mauspads aufgeklebt, welche man durch zwei Ausschnitte in der Umverpackung schon erkennen kann. Durch diese aufgeklebten Stücke kann man zudem schon vor dem Kauf einen ersten Eindruck über die Vorder- als auch Rückseite des Mauspads bekommen kann.




Design und Verarbeitung:

Hat man das ROCCAT Sense von seiner Verpackung befreit, so dauert es eine Weile, bis es sich komplett an die Schreibtischoberfläche angepasst hat. Anfangs neigt das Mauspad noch etwas dazu, sich wieder einrollen zu wollen, wodurch es sich noch etwas von der Tischoberfläche abhebt.



Das Pad kann jedoch schon problemlos genutzt werden und dies sollte man auch schon tun. Denn je mehr man es direkt von Anfang an nutzt, desto schneller passt es sich dem geraden Schreibtisch an.

Bei dem von uns getesteten ROCCAT Sense handelt es sich um METEOR BLUE Version, welche optisch etwas auffälliger gestaltet ist, als die CHROME BLUE Variante, auf welcher das ROCCAT Logo abgebildet ist.

Die Oberseite der von uns getesteten Sense Variante ist mit eine Logo futuristischen Aufdruck versehen, welche überwiegend in den Farben Schwarz, Blau und Weiß gehalten ist.



In der unteren rechten Ecke wurde neben dem ROCCAT Schriftzug auch noch die Modellbezeichnung des Mauspads mit auf das Pad aufgedruckt.



Die Oberfläche des nur 2mm dünnen Mauspads besteht aus einer Stoffschicht, welche mikrokristallinen Beschichtung ausgestattet ist. Diese soll für einen besonders geringen Reibungswiderstand sorgen uns somit noch schnellere Bewegungen der Maus zulassen.
Mit einer Größe von 400 x 280mm bietet das Sense ist zudem ausreichend Bewegungsfreiheit.
Durch die gummierte Unterseite soll das Sense Mauspad von ROCCAT auch in einem heißen Gefecht nicht verrutschen.



Seine Stabilität erhält das Mauspad durch eine Zwischenschicht aus druckfestem Schaumstoff.

Auch wenn der Rand eines Stoffmauspads bekanntlich die Schwachstelle eines solchen Pads darstellt, ist zu erkennen, dass dieser Rand nicht in einer besonderen Form eingefasst ist.

Eine kleine Besonderheit der ROCCAT Mauspads liegt darin, das sie mit sehr vielen Mäusen getestet werden, wodurch sich eine sehr hohe Kompatibilität ergibt. So ist das Sense z.B. mit:
    ROCCAT™ Kone Series
    ROCCAT™ Kova Series
    ROCCAT™ Pyra Series
    ROCCAT™ Savu
    ROCCAT™ Pyra
    ROCCAT™ Lua
    Razer™ Naga™ Series
    Razer™ Imperator™ Series
    Razer™ DeathAdder™ Series
    Razer™ Taipan™
    SteelSeries™ Xai
    SteelSeries™ Sensei
    SteelSeries™ Kinzu
    SteelSeries™ Kana
    Logitech® MX Series
    Microsoft® Sidewinder Series

...und vielen mehr getestet worden. Zudem ist das Sense für Sensoren mit einer Auflösung von bis zu 16800 dpi geeignet.


Das Sense ist durchweg hervorragend verarbeitet. Durch sein futuristisches Design ist das Mauspad zudem noch sehr ansprechend gestaltet.


Handling:

Durch die Möglichkeit das Pad zusammenrollen zu können ist es entsprechen schnell verpackt, wenn es dann einmal zu einer Lanparty geht.

Die Gleiteigenschaften sind bei allen verwendeten Mäusen von den verschiedensten Herstellern sehr gut. Wenn nicht sogar schon mehr als sehr gut, denn bis jetzt hat das Sense in diesem Testabschnitt die besten Ergebnisse geliefert, welche wir bei einem Stoffmauspad bis jetzt gesehen haben. Jedoch gilt es auch auf einem schon recht gleitfreudigen Stoffmauspad zu beachten, dass eine Maus mit großflächigen Gleitfüßen besser über das Pad gleitet, als eine Maus mit kleinen und/oder abgenutzten Gleitfüßen.



Nicht nur die gleitfreudige Oberfläche konnte in unserem Test überzeugen, sondern auch die gummierte Unterseite. Das Sense ist bei jeglicher Beanspruchung auf seiner Position liegen geblieben.
Wir konnten trotz des durchgehenden Aufdrucks weder mit einer optischen noch mit einer Lasermaus Schwierigkeiten bei der Abtastung feststellen.
Das Sense hat uns bei Arbeiten im Desktopbereich als auch beim Zocken ausreichend viel Platz geboten.


Fazit:

Das Sense von ROCCAT hat was die gleitfreudige Oberfläche angeht, mit einem Überraschungspunkt in unserer Redaktion punkten können. Die sehr auffällig gestaltete Oberfläche sieht somit nicht nur schick aus, sie ist auch von den bis jetzt von uns getesteten Mauspads der beste Untersatz für eine Maus, was die Gleitfreudigkeit und somit auch schnelle Bewegungen der Maus angeht. Die gummierte Unterseite bietet einen sehr guten Halt. Zudem ist das Sense Mauspad mit nur 2mm dünner als viele anderen Stoffmauspads. Die Verarbeitung ist sehr gut gelungen. Zudem gibt es das Pad in zwei Designvarianten und zu einem attraktiven Preis von knapp 17€.



Pro
  • Größe
  • Rutschfeste Unterseite
  • Sehr gleitfreudige Unterseite
  • Design
  • Preis



Contra
  • -



Lieferumfang

Verarbeitung

Gleitfreudigkeit Oberseite

Rutschfestigkeit Unterseite

Genauigkeit Abtastung

Preis






Wir danken Roccat sehr für die Bereitstellung des Testmusters.



.::mod-your-case.de | hardware for life::.



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» ADATA XPG SPECTRIX D80 erhält iF Design Award 2019
» Noctua CPU-Kühler ab sofort inklusive AM4-Montageteilen ohne Mehrkosten
» Samsung erweitert Bixby Voice um insgesamt vier europäische Sprachen
» Samsung UNPACKED 2019: Vier neue Samsung Wearables unterstützen einen ausgeglichenen und vernetzten Lebensstil
» Samsung entfaltet die Zukunft mit dem Galaxy Fold
Anzeige
Anzeige